Vorübergehend kein Notdienst in der Tierklinik am Alzeyer Kreuz

Liebe „Frauchen“, liebe „Herrchen“,

seit nunmehr fast dreißig Jahren ist unsere Kleintierklinik Tag und Nacht, an allen Wochenenden und Feiertagen tierärztlich besetzt.

Durch Schwangerschaft, Urlaub und Krankenstand sind wir aber derzeit personell so geschwächt, dass wir unsere Arbeit in der Nacht und an den Wochenenden nicht mehr auf unserem gewohnten Qualitätsniveau erbringen können. Daher sind wir leider vorübergehend außerhalb der Sprechzeiten nicht mehr zu erreichen. Wir bitten Sie deshalb, in dringenden Notfällen während dieser Zeit den tierärztlichen Notdienst der niedergelassenen Kollegen zu erfragen oder die umliegenden Kliniken (Universität Gießen, Hofheim, Ludwigshafen, Frankenthal, Bretzenheim) zu kontaktieren.

In den normalen Arbeitszeiten garantieren wir die gewohnt kompetenten Leistungen ohne jede Einschränkung. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und hoffen, dass Sie uns gewogen bleiben.

Ihr Team der Baab-Tierklinik am Alzeyer Kreuz

Das Klinikmaskottchen „Max“ ist traurig